Projektförderung im Naturschutz

Wann 05.06.2014 von 09:00 bis 16:00
Wo Kirchberghalle, Schulgasse 8, 3204 Kirchberg/Pielach
Name Netzwerk Land/ Umweltdachverband Gmbh
Kontakt-E-Mail
Kontakttelefon 0043-1-40113 47

Dies war eine Veranstaltung von Netzwerk Land!

NWL Logo

Im Rahmen dieses Seminars wurde erörtert, wie die Umsetzung der Projektförderung im Naturschutz in der Periode LE07–13 funktioniert hat, was erreicht werden konnte und wo noch Handlungsbedarf besteht. Zudem wurden künftige Möglichkeiten für die Förderung von Projektnaturschutz aufgezeigt, die Rahmenbedingungen der nächsten Periode erläutert und analysiert, wie – basierend auf den bestehenden Erfahrungen – Projektnaturschutz in Österreich bestmöglich umgesetzt werden kann.

 

PDF Icon
Einladung und  Programm 

 

  • Projektnaturschutz in der Ländlichen Entwicklung
    Edda-Maria Bertel, BMLFUW
  • Projektförderungen in der Ländlichen Entwicklung – Schlüsselmaßnahme und Motor für einen erfolgreichen Naturschutz
    Günter Jaritz, Amt der Salzburger Landesregierung
  • Projektnaturschutz: Praxisbeispiele aus den Bundesländern
    Günther Gamper, Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
  • Evaluierung von Naturschutzprojekten im Rahmen der Maßnahme 323 „Ländliches Erbe“ in der Periode 07–13
    Daniel Bogner, Umweltbüro

 

Fotos

Protokoll


***********

 

Ansprechperson:
Netzwerk Land/Umweltdachverband
Hemma Burger-Scheidlin
Tel. +43-1-401 13-47
uwd@netzwerk-land.at

***********

Diese Veranstaltung fand im Rahmen der "Tage der Vernetzung" von 03. bis 05. Juni 2014 in der Region Mostviertel-Mitte statt.

zurück zur Veranstaltungsübersicht "Tage der Vernetzung"
Artikelaktionen