M323: Naturschutzprojekte zur Erhaltung des Ländlichen Erbes

M323-CoverDen ländlichen Raum in seiner ökonomischen und ökologischen Funktionsfähigkeit zu erhalten und weiter zu entwickeln, ist eine der zentralen Zielsetzungen des Programms „Ländliche Entwicklung“. Der Schutz der Natur, der Landschaft und der Vielfalt der Arten ist dabei eine wichtige Grundlage. Über die Maßnahme 323 (M323) werden gezielt Naturschutzprojekte gefördert, die etwa Heckenpflanzungen, Wiederherstellung von natürlichen Flussläufen oder Biotopvernetzungen umfassen, genauso wie die Erstellung von Managementplänen für NATURA 2000 Gebiete und Bewusstseinsbildung durch Beratungen, Veranstaltungen oder Naturführungen.
Österreich hat seit 2007 mehr als 800 Projekte äußerst erfolgreich mit dieser Maßnahme durchgeführt. Die Broschüre möchte die LeserInnen einladen, selbst Schritte für einen lebendigen ländlichen Raum zu unternehmen.

Download

M323: Naturschutzprojekte zur Erhaltung des Ländlichen Erbes

Sie können die deutsche Version der Broschüre auch kostenlos bestellen unter +43-1-40113 47

Jetzt neu - Englische Version!

M323: Nature conservation projects that protect rural heritage

Artikelaktionen