Vielfalt (in) der Landwirtschaft – Die Zukunft ist bunt

Wann 11.12.2013 von 10:00 bis 17:00
Wo Landwirtschaftskammer Österreich, Festsaal, Schauflergasse 6, 1014 Wien
Name DI Hanspeter Gratzl, Netzwerk Land
Kontakt-E-Mail
Kontakttelefon 01/332-1338-11

Dies war eine Veranstaltung von Netzwerk Land!

Netwerk Land Logo

Der Strukturwandel in der Landwirtschaft schreitet unaufhörlich voran: Betriebe spezialisieren sich, werden größer, setzen mehr Technik ein. Das ist die eine Seite. Auf der anderen Seite tun sich neue Märkte auf: So wie z.B. die Zahl der Älteren in allen westlichen Gesellschaften steigt, so steigen auch die Nachfrage nach Betreuung und Pflege, nach Unterhaltung und besonderen Lebensmitteln.

DSC01864_Vielfalt_c_Netzwerk Land

Bei diesem Netzwerk Land Spezialseminar wurden nach einem Einstiegsvortrag „Österreich 2030“ Diversifizierungsmöglichkeiten abseits von Direktvermarktung und Urlaub am Bauernhof beleuchtet, die vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Veränderungen Zukunftspotenzial haben. Im Speziellen ging es um Green Care und alternative Beschaffungsformen für Lebensmittel. Weiters wurde der Frage nachgegangen, wie abseits der linearen Vererbung die Bewirtschaftung von Höfen in Zukunft aussehen könnte.

 

PDF Icon
Einladung und Programm

 

Bilder zur Veranstaltung (C) Netzwerk Land


Präsentationen:

  • Österreich 2030 – Was verändert sich? Welche Märkte wachsen? (4,2 MB)
    Mag. Andreas Reiter, ZTB Zukunftsbüro
  • Green Care – mehr als soziale Landwirtschaft (2,6 MB)
    Mag. (FH) Nicole Prop, LK Wien
  • Neue Formen der Landbewirtschaftung – von Ernteparzellen bis community supported agriculture (355 KB)
    DI Wolfgang Palme, HBLA Schönbrunn

 

Kurzpräsentation von vier Beispielen mit Themencornern:

  • Tiergestützte Therapie, Doris Gilli, Sitzendorf (1,4 MB)
  • Himmelschlüsselhof, Margit Fischer, Texing (1,8 MB)
  • Schule am Bauernhof, Annahof Familie Schabbauer, Laab im Walde (1,5 MB)
  • CSA am Mogghof, Richard Mogg, Herzogenburg (510 KB)
  • Hof sucht Bauer (4,9 MB)
    Christian Vieth, GF Hofgründer-Plattform
  • Von der Einsteigerin zur Insiderin – „Bauer sucht Frau in der Realität“ (2,1 MB) - Präsentation wird nachgereicht
  • Beiblatt Präsentation Frau Glatzl (188 KB)
    DI Michaela Glatzl, LK Österreich

 

 

 

 

Artikelaktionen