LEADER FORUM 2012 - Die Jahrestagung von Leader Österreich

Wann 08.11.2012 von 09:00 bis 14:00
Wo Schloss Seggau, Steiermark
Name Barbara Pia Hartl, Netzwerk Land
Kontakt-E-Mail

Leader 2014–2020: Die Zukunft hat schon begonnen

Die Arbeiten an der österreichischen Partnerschaftsvereinbarung (STRAT.AT 2020) für die beteiligten EU-Fonds (EFRE, ESF, ELER) haben bereits im Frühjahr 2012 begonnen. Mit der „Österreich Konferenz Ländliche Entwicklung 2014 – 2020“ im Mai erfolgte auch der Start für die Erstellung des ländlichen Entwicklungsprogrammes LE2020. Wir befinden uns sozusagen an einer Schnittstelle zwischen der laufenden und der künftigen Förderperiode.

 

Das LEADER-Forum 2012 trug dieser Situation Rechnung und fokussierte auf folgende Schwerpunkte:

 

podium

 

  • Informationen der EU-Kommission und der nationalen Verwaltungsbehörden für ELER, ESF und EFRE über den Status quo der Vorbereitungsarbeiten

 

 

 

 

AG
  • Erfahrungsaustausch zwischen AkteurInnen der ländlichen Entwicklung aller Ebenen (Bund, Land, Regionen) zu wichtigen Elementen der LEADER-Methode:

      - Multi-level-Governance: Steuerung der
         Umsetzung durch Bund, Land und Region

      - Bottom-up und Partizipation: Beteiligung in
        den Regionen sicherstellen

      - Strategieentwicklung

      - Innovation

      - Qualitätssicherung

      - Transnationale und interregionale Kooperation

Ziel dieses Erfahrungsaustausches war es, aus den Erfahrungen der laufenden Periode zu lernen und in konstruktiven Diskussionen positive Anregungen für die künftige Umsetzung von Leader einzuspielen.

Dabei widmeten sich die Gruppen folgenden Fragen:

  • Was versteht man unter Qualität in den oben genannten Bereichen? Woran erkennt man gute Arbeit in diesen Bereichen?
  • Was behindert in diesen Bereichen erfolgreiche Arbeit?
  • Was fördert eine erfolgreiche Arbeit?
  • Was sollte 2014–2020 beachtet werden?

 

titel

 

 

Einladung und Programm

 

 

 

 

 

 

knoebl

 

VORTRAG:

Projekt LE 2020 - Rahmenbedingungen für die Programmierung von Leader 2014-2020

MR Ignaz Knöbl, Lebensministerium

 

fotos


Fotogalerie

Alle Fotos zur freien Verwendung

. Fotorechte: NWL/Fischer

 

AGs

 

 


Ergebnisse der Arbeitsgruppen

Zusammenfassung der Ergebnisse mit Ergänzungen durch thematische ExpertInnen und Leader-ManagerInnen

 

 

 

 

Artikelaktionen