Jahreskonferenz Netzwerk Land 2012

Wann 07.11.2012 von 09:00 bis 22:00
Wo Schloss Seggau (Steiermark)
Name Netzwerk Land, Barbara Pia Hartl
Kontakt-E-Mail

 

Netwerk Land Logo

Themenschwerpunkt: "Chancengleichheit in ländlichen Regionen"

Frauen und Männer, junge und alte Menschen, Menschen mit und ohne Behinderung, Einheimische und MigrantInnen: Sie alle können einen produktiven Beitrag zur Entwicklung ländlicher Regionen, der Landwirtschaft und anderer Sektoren sowie zur Lebensqualität im ländlichen Raum insgesamt
leisten.

NWL JAK 2012

Voraussetzung dafür sind ein offener und integrativer Umgang mit Vielfalt und die gezielte Förderung von Chancengleichheit. Netzwerk Land hat im Auftrag des BMLFUW seit Beginn seiner Vernetzungsaktivitäten Maßnahmen zur Förderung von „Chancengleichheit in ländlichen Regionen“ gesetzt.
Im Jahr 2012 stellt Chancengleichheit als zentrales Thema der Jahreskonferenz von Netzwerk Land und des LE-Wettbewerbs (Innovationspreis für Chancengleichheit) einen besonderen Schwerpunkt dar.

 

PDF Icon
Einladung und Programm


Innovationspreis Chancengleichheit

Innovationspreis_Logo

 

Den Abschluss und Höhepunkt der Jahrestagung von Netzwerk Land bildete die Verleihung der Innovationspreise zum Thema Chancengleichheit in ländlichen Regionen in den Kategorien: Frauen, Jugend, weitere Projekte zur Förderung von Chancengleichheit

 

Die Übergabe der Preise erfolgte durch DI Rupert Lindner (Stv. Sektionsleiter BMLFUW).
Moderation: Kammerschauspielerin Prof.in em. Erni Mangold

Näheres zu den Preisträgern des Innovationspreis für Chancengleichheit finden Sie hier.

 

Wir danken den Unterstützerinnen und Unterstützern

unterstuetzerinnen_2
 
Artikelaktionen